News der Gemeinde

Sommerkonzert am 3. Juni 2018 in Berlin-Schöneberg

Sommerkonzert am 3. Juni 2018 in Berlin-Schöneberg

Sommerkonzert am 3. Juni 2018 in Berlin-Schöneberg

Das Sommerkonzert am 3. Juni in unserer Gemeinde unter dem Motto 'Die Ehre Gottes in der Natur' kann man aus allen Blickwinkeln betrachtet als voll gelungen bezeichnen.

Die Organisatoren und Planer des Konzerts um unseren Hirten konnten neben einer gut gefüllten Gemeinde ca. 15 'echte' Gäste sowie rund 40 Gäste aus Nachbargemeinden (zwei sogar aus Kiel) Herzlich Willkommen heißen.

Die ersten Worte eines Gastes beim Betreten des Kirchenschiffes war: boah, ganz schön voll! Die breite Palette der Mitwirkenden war (nicht nur für ihn) verblüffend.

In 10 Chor-Übungsstunden bis zum Konzert wirkten 4 Dirigenten und über 50 Sänger mit. Nicht zu vergessen das mehrmalige Proben mit den Kindern, dem Männer- und Jugendchor sowie weiteren Instrumentalisten und Organisten/Pianisten. Vorab ist in die Planung und Organisation viel Zeit und Mühe investiert worden. Kurzum, es wurden sehr viele Opfer gebracht.

Nach einem Orgelstück und der Begrüßung der Anwesenden durch unseren Hirten, folgten u.a. Gedichte, ein Kanon sowie weitere Beiträge des Gemeindechores. Eine 'komponistische Besonderheit' des Konzerts war, dass zweimal hintereinander das bekannte Lied 'Die Himmel rühmen ...' auf dem Programm stand. Erst von den Blechbläsern vorgetragen (Komponist Quantz), dann vom Männerchor (Komponist Beethoven).

Mittendrin konnten auch die Zuhörer in ein gemeinsam gesungenes Lied von Paul Gerhardt einstimmen. Den Abschluss bildete schließlich unter der Begleitung des Flügels der Kinderchor mit dem Gemeindechor.

Die Zufriedenheit der Gäste und Geschwister nach dem Konzert „entschädigte“ alle Aktiven sehr für all die erbrachten Mühen.


22.06.2018
A.S.
B.C.
407



Quelle: www.nak-schoeneberg.de/news-gemeinde/397
Bildergalerie zum Beitrag (07.06.2018)


Übersicht: News der Gemeinde 2018